Vibrationsförderer

Förderer der Serie Vicon V zeichnen sich durch Ihre einfache Bauweise und der geringen Bauhöhe aus.  Bei dieser Serie werden nur sehr wenige Schwingungen übertragen.

Fördern Vicon V

Unsere Maschinen der Serie Vicon V zeichnen sich durch Ihre einfache Bauweise aus.

Die Antriebe werden am Ende oder am Anfang der Maschine mit elastischen Kupplungen mit dem Fördertrog verbunden. Dadurch kann eine sehr geringe Bauhöhe realisiert werden. Der Fördertrog ist mit Hilfe von Blattfedern an dem dazugehörigen Gegenschwingrahmen verbunden. Durch den Gegenschwingrahmen werden nur sehr wenige Schwingungen übertragen.

Anwendungsbereich

  • Fördern
  • Kühlen
  • Trocknen
  • Verteilen

Materialien

Alle gängigen Stähle und Edelstähle (auch als Strukturblech)

Ausstattungsvarianten

  • Schleißauskleidung
  • Antihaftbeschichtung
  • Verschleißschutzbeschichtungen
  • Beschichtung zur Geräuschminimierung
  • Sandwichböden zum Kühlen oder Trocknen

Merkmale/Vorteile

  • Sehr geringe Bauhöhe
  • Wartungsfrei
  • Lange Förderstrecken

Mögliche Dimensionen

  • B min: 50mm
  • B max: 1000mm
  • L min : 400mm
  • L max: 30.00mm
  • Förderleistung min: 1 Kg/ Stunde
  • Förderleistung max: 100 m³/h

Zubehör

  • Untergestelle
  • Kompensatoren
  • Vor- u. Nachbehälter
  • Übergangskonstruktionen
  • Steuerungen
  • Deckel
  • Siebeinsätze
  • Klappen und Schieber

Wir bauen eine individuelle Maschine
für Ihr Projekt.

Marius Lutterbüse
Tel. +49 4239 89-43

Email